Portrait: Jasmin Berchtold Jasmin Berchtold-Verasani Logo: diis[+]plus

Gemeinderatswahlen 2020

icon 120x120
Warum stelle ich mich zur Wahl?
In erster Linie verfolge ich das Ziel, mehr Verantwortung zu übernehmen. Die Verantwortung liegt unter anderem darin, die Anliegen der Bevölkerung ernst zu nehmen, wo möglich Vorschläge zu übernehmen und/oder zu verbessern.

Andererseits möchte ich natürlich meine persönlichen Interessen vertreten. Ich stehe für eine familienfreundlichere Schweiz und setze mich konsequent für ein familienfreundlicheres Wallis ein. Die Rahmenbedingungen für Familien und Kinder brauchen dringend eine Änderung. Kinderbetreuung für Kleinkinder sowie auch eine kindgerechte Betreuung und Förderung in der Schule soll ausgebaut werden. Die Arbeitsbedingungen für Frauen sollen sich verbessern. Familienausflüge oder auch Ferien in den Bergen soll für alle möglich sein – auch für alleinerziehende Mütter und Väter.

Die Zukunft der Familie soll vielfältiger und individueller werden. Mehr als 2 Kinder zu haben, ist für viele unvorstellbar. Mitmenschen reagieren oft mit Unverständnis. Laut Bundesamt für Statistik hat eine Frau durchschnittlich 1.52 Kinder. Dies in erster Linie aus finanziellen Gründen. Ich vertrete die Meinung, dass die Familie auch in Zukunft die Hauptrolle in unserer Gesellschaft spielen muss.

Mein Smartspider

Smartvote

Mein Smartspider für die Nationalratswahlen 2019
Klicke auf das Bild für mein vollständiges Profil.

Mein Spider

Vimentis

Mein Vimentis-Spider für die Nationalratswahlen 2019
Klicke auf das Bild für mein vollständiges Profil.